Navigation

Inhalt

Sie befinden sich hier: SFZ aktuell

Herzlich willkommen auf der Homepage des SFZ Eschenbach

<zurück

Urkunde und Gartenkrone

Alle Schüler und Lehrer des Sonderpädagogischen Förderzentrums Eschenbach haben sich am letzten Freitag in der Pausenhalle versammelt, um sich von einem besonderen Kollegen zu verabschieden. Günther Amann, Studienrat im Mittelschuldienst, geht nach fast 42 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand. Um dem Anlass einen feierlichen Rahmen zu verleihen, steuerte jede Klasse einen Kurzbeitrag zum Gelingen des Vormittags bei. Amann, der 1976 seine Ausbildung als Volksschullehrer begann, unterrichtete seit September 1987 an der gegenwärtigen Schule, die damals noch unter dem Namen Sondervolksschule Eschenbach geführt wurde. Unter insgesamt vier Schulleitern wirkte Amann als Lehrer und kümmerte sich neben den unterrichtlichen Aufgaben unter anderem um die Installation einer schuleigenen Solaranlage und auch um die Anlage und Pflege eines Gemüse- und Kräutergartens. Auch im Personalrat für Förderschulen und Schulen für Kranke an der Regierung der Oberpfalz war Günther Amann sieben Jahre lang vertreten und setzte sich für die Rechte seiner Kolleginnen und Kollegen vor dem Dienstherrn ein. Mit Liedern und Gedichten, Rätseln und Geschichten bedankten sich die Schüler der Schule bei ihm für die wertvollen Spuren, die Amann in der Schule hinterlassen hat. Von Sonderschulrektor Demleitner bekam der Ruheständler die dafür notwendige Urkunde und von seinen Schützlingen die Krone des Gartenkönigs verliehen.